Pflegeversicherung: Leistungen im Pflegefall

Alle Informationen zu Leistungen der Pflegeversicherung an einem Ort verfügbar, das haben Sie hier.

Sie sind neu hier…

Hallo, mein Name ist Thomas Rommel. Ich bin Inhaber von Thomas Rommel Sozialberatung, Bildung und Betreuung. Wenn Sie Informationen über die Pflegeversicherung oder Demenz bekommen möchte, dann sind Sie hier genau richtig. Damit Sie einen Überblick bekommen, was Sie auf dieser Seite finden und wie ich Ihnen helfen kann lohnt es sich die folgenden Seiten anzusehen:

Pflegeversicherung, Leistungen – Ich sehe Fragezeichen

In meinem Alltag sehe ich oft in Gesichert die ein einziges Fragezeichen sind. Zumindest dann, wenn ich von der Pflegeversicherung und ihren Leistungen rede.

Als Arbeitnehmer zahlen Sie jeden Monat brav Ihre Beiträge an die Sozialversicherungen (Pflegeversicherung*, Rentenversicherung*, Arbeitslosenversicherung und Krankenversicherung (Infos und Vergleichsrechner zur privaten Krankenversicherung*)).

So lange es Sie nicht betrifft setzen sich die wenigsten mit der Thematik Pflegeversicherung und deren Leistungen auseinander.

Was Sie auf dem Infoportal erwartet

Genug der Vorrede. Sie benötigen Informationen und die sollen Sie hier bekommen.

Suchen Sie sich,das für sie passende Thema aus:

Was Sie hier nicht finden

Wir Deutschen, speziell die Schwaben, sind in den Augen vieler Menschen „Bruddler“ und Nörgler. Was wir natürlich nicht sind!

Aus diesem Grund möchte ich mich auch nicht an diesen Nörgeleien über die Behörden – Kranken- und Pflegekassen, im speziellen beteiligen.

Es ist überaus ärgerlich, wenn ein hilfebedürftiger Mensch Leistungen, die er dringend benötigt abgelehnt bekommt.  Dies steht außer Frage.
Aber es ist Bestandteil unseres Gesundheitssystems. Dazu gehört auch, dass die Kranken- und Pflegekassen betriebswirtschaftlich handeln müssen.

Betriebswirtschaftliches Denken und Versorgung kranker Menschen – Das passt nicht!

Selbstverständlich kann man betriebswirtschaftliches Handeln im Zusammenhang mit Gesundheit bzw. Krankheit äußerst kritisch sehen. Schnell stellt sich die Frage, was ist ein Menschenleben wert. Aber leider ist weder Ihnen, noch mir, und ich bin mir sicher auch  keinem Anderem, bisher ein besseres System eingefallen. Sonst hätten wir unserer jetziges Vorsorgesystem bestehend aus Rentenversicherung, Krankenversicherung und Pflegeversicherung nicht mehr.

Das bestehende System hat einige Bestandteile, wie sie auf den folgenden Seiten noch lesen können, die ich kritisiere. Zum Beispiel beim Umgang mit Menschen mit Demenz.
Trotzdem bringt es, gerade in Einzelfällen nichts, sich mit einer generellen Systemkritik aufzuhalten.

Kontaktieren Sie mich

Wenn Sie Fragen, Anregungen, Kritik haben, oder aus einem ganz anderen Grund mit mir Kontakt aufnehmen möchten, dann freue ich mich. Nutzen Sie die Kommentarfunktion unter den Beiträgen, kontaktieren sie mich bei Facebook oder über das Kontaktformular.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, was sich hier im Infoportal tut melden Sie sich für den Newsletter an.

Ihr

Thomas Rommel