Kategorie-Archive: Pflegeversicherung

Pflegetagebuch ausfüllen – ja oder nein?

Pflegetagebuch ausfüllen – ja oder nein?

Das Pflegetagebuch wird von Pflegekassen empfohlen um die Begutachtung zur Pflegeeinstufung vor zu bereiten. Immer wieder lese und höre ich von Diskussionen zu diesem Thema. Auf der einen Seiten wird es Angehörigen empfohlen. Andererseits wird davon abgeraten. Ich möchte Ihnen heute meine Sicht zu diesem Thema darlegen. Aus meiner Sicht gibt es keinen klares für… weiterlesen

Unterhalt bei Pflegeheimumzug

Unterhalt bei Pflegeheimumzug

Dieser Beitrag ist eine veraltete Version. Durch klick hier kommst du zur aktuellen Version. „Was passiert mit mir, wenn mein Ehepartner ins Pflegeheim muss?“ Hinter dieser Frage verbergen sich in den meisten Fällen existentielle Ängste. Es wird immer wieder von schrecklichen Schicksalen berichtet. Ob das auf Ihre Situation auch zutrifft, mit was Sie rechnen müssen… weiterlesen

Anspruch auf Pflegehilfsmittel – Ja, Nein, Vielleicht

Anspruch auf Pflegehilfsmittel – Ja, Nein, Vielleicht

Zum Abschluss der Reihe: „Ansprüche gegenüber der Pflegeversicherung“ möchte ich zu einem sehr großen Themenbereich kommen. Dem Anspruch auf Pflegehilfsmittel. Schon wieder? Das hatten wir im Januar doch schon. Richtig sie werden in diesem Beitrag erfahren, dass sich unter der Überschrift Pflegehilfsmittel eine Vielzahl an Unterstützungen verbirgt. Gleichzeitig stellt der Beitrag heute der Start eines… weiterlesen

Warum ist das schriftliche Gutachten zur Pflegestufe ein wichtiges Dokument?

Warum ist das schriftliche Gutachten zur Pflegestufe ein wichtiges Dokument?

Diesen Monat geht es in meinen Beiträgen schwerpunktmäßig um Ansprüche, die Sie gegenüber der Pflegekasse haben. Einer dieser Ansprüche ist, dass Sie das Gutachten, dass beim Besuch zur Pflegeeinstufung erstellt wird, erhalten. Inzwischen ist es bei den meisten Pflegekassen Standard, dass Sie das Gutachten mit dem Bescheid zugesandt bekommen. Lesen Sie heute warum das schriftliche Gutachten wichtig… weiterlesen

Ansprüche bei Pflegestufe 0

Ansprüche bei Pflegestufe 0

Eigentlich gibt es die Pflegestufe 0 als solche nicht. Trotzdem haben Sie Ansprüchen auf Leistungen der Pflegekasse, auch wenn Sie in keine der Pflegestufen 1 bis 3 eingestuft sind. Welche Leistungen dies sind, das erläutere ich Ihnen mit meinem heutigen Beitrag. Es gibt Menschen die haben Erkrankungen, die führen zu keinem erhöhten Pflegeaufwand. Dazu gehört zum Beispiel… weiterlesen

Anspruch auf Verhinderungspflege

Anspruch auf Verhinderungspflege

In letzte Zeit bekomme ich von Kunden immer wieder zu hören, dass Sie bei der Beratung Ihrer Krankenversicherung zu hören bekamen, dass Sie keinen Anspruch auf Leistungen der Verhinderungspflege hätten. Erfahren Sie in diesem Artikel, wer ab wann Anspruch auf Leistungen der Verhinderungspflege hat. Die Verhinderungspflege ist für die Zeiten gedacht, in der die Pflegeperson… weiterlesen

Pflegehilfsmittel-Material zum Verbrauch

Jedem Pflegebedürftigen steht im Monat 40 € für Verbrauchsmaterialien zur Verfügung. Vielen Menschen, die von Angehörigen gepflegt werden ist dies nicht immer bekannt. Wussten Sie es? Wenn nicht, dann wird es Zeit, dass Sie mehr davon erfahren.  Wenn Sie zu den Menschen gehören, die davon schon wussten, dann erfahren Sie in diesem Beitrag, wie Sie ganz… weiterlesen

Vergleich: Pflegezusatzversicherung

Vergleich: Pflegezusatzversicherung

Haben Sie sich schon mit der Absicherung für eine eventuell entstehende Pflegebedürftigkeit beschäftigt? Wussten Sie, dass es dafür sogar eine staatliche Förderung gibt? Welche Beträge sie dafür einsetzen müssen und mit welchen Leistungen Sie rechnen können das erfahren Sie in diesem Beitrag. Sollten Sie sich noch einmal generell mit dem Thema Pflegezusatzversicherung* beschäftigen möchten, dann empfehle ich… weiterlesen

Pflegeheim: Zu teuer oder Abzocke?

Pflegeheim: Zu teuer oder Abzocke?

Ist ein Pflegeheim sein Geld wert? Sind die Einrichtungen nicht viel zu teuer? Die ziehen den Menschen das Geld aus der Tasche und lassen sie dann vor sich hin krepieren. Für das, was die Pflegeheime leisten, ist es unverschämt so viel Geld zu verlangen. Diese und ähnliche Aussagen höre ich, wenn ich mit unzufriedenen Angehörigen… weiterlesen

Pflegestärkungsgesetz 2: Erste Beratung

Pflegestärkungsgesetz 2: Erste Beratung

Heute fand die erste Beratung des Pflegestärkungsgesetz 2 im Bundestag statt. Für dieses wichtige Thema –  es geht um eine der größten Reformen im Pflegesektor nahm sich der Bundestag 60 Minuten Zeit. Da könnte die Frage aufkommen ob dieses Thema nicht wichtig ist. Jedem dürfte klar sein, dass es gerade drängendere Probleme gibt. Bei pragmatischerer Herangehensweise… weiterlesen