Thomas Rommel Sozialbetreuung

unabhängige Hilfe
bei Pflegebedürftigkeit, Pflege und Demenz

Vorsorgereglungen

Gut vorbereitet - für Notfall, Erkrankung, Alter, Pflegebedürftigkeit

Fühlen Sie sich für Unfall, Krankheit, Alter und Pflegebedürftigkeit gut vorbereitet?

Haben Sie Ihre Patientenverfügung, Vollmacht, Betreuungsverfügung erstellt?

Finden Sie mit meiner Hilfe die richtigen Vorsorgeregelungen und lassen Sie sich beim Erstellen unterstützen.

Wichtiger Hinweis:

Ich kann und darf Ihnen keine individuelle Rechtsberatung anbieten.

Patienten

verfügung

Eine gute und für den Ernstfall geeignete Patientenverfügung sollte sehr genau formuliert sein. Es sollte möglichst konkret benannt sein, was in bestimmten Situationen ihr Wunsch ist.

Ich verschriftliche mit Ihnen zusammen Punkt für Punkt unter Berücksichtigung Ihrer Wünsche und bespreche mit Ihnen worauf es ankommt.



Pflege

verfügung

In der Pflegeverfügung haben Sie die Möglichkeit festzulegen, wie Sie gepflegt werden möchten und was dabei zu beachten ist.

Zum Beispiel:

  • keine Pflege durch einen Mann bzw. Frau
  • kein Umzug in ein Pflegeheim
  • Umzug auf jeden Fall in ein Pflegeheim um keinem zur Last zu fallen.
  • Umzug nur in ein bestimmtes Pflegeheim

Gemeinsam erstelle ich mit Ihnen die Verfügung, gebe Ihnen Hinweise was berücksichtigt werden kann und wie es formuliert werden sollte.

Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Ich erkläre Ihnen den Nutzen und den Unterschied zwischen Betreuungsverfügung und Vollmacht und unterstütze Sie bei der Abfassung.


Hier findet keine Rechtsberatung statt.

(Die Abwicklung der Bestellung erfolgt für sie kostenneutral über die Affilicon GmbH)

Soll ich Sie besuchen kommen, berechne ich ab 10 km Fahrtkosten.

Beauftragung als Vertrauensperson

Sollten Sie keine Vertrauensperson in Ihrem Umfeld haben, die Sie als Vorsorgebevollmächtigten oder Bevollmächtigten in der Patienten- oder Pflegeverfügung einsetzen können oder möchten, biete ich Ihnen an, dass Sie mich einsetzen können.

In diesem Fall kümmere ich mich um Ihre Angelegenheiten, wenn es erforderlich werden sollte. Ich werde dann alles so erledigen, wie wir es zuvor besprochen und schriftlich festgelegt haben.

Häufig gestellte Fragen

Ort der Beratung / des Coachings

Zur Beratung oder zum Coaching kann ich Sie besuchen kommen oder wir verabreden uns zu einem Telefon oder Skypegespräch.

Können mir weitere Kosten entstehen?

Wenn ich Sie besuchen komme, fallen bei einer Anfahrt über 10 km Fahrtkosten an. Sollte die gebuchte Zeit nicht ausreichen stelle ich Ihnen für jeden weiteren begonnenen 15-Minuten-Block 18 € in Rechnung.


Wie kann ich bezahlen?

Die Bezahlung wickle ich über den etablierten Anbieter Affilicon ab. Das ist für Sie einfach, bequem und sicher. Sie können zwischen verschiedenen Zahlungsarten wählen: Kreditkarte, Lastschriftverfahren, Paypal, Vorkasse und Sofortüberweisung.

Ich habe ein spezielles Anliegen

Wenn Sie gerne ein individuelles Angebot haben möchten dann dürfen Sie mich gerne über mein Kontaktformular anschreiben und ich erstelle ein für Sie passendes Angebot.