kostenloses
WEBINAR: GRUNDLAGEN DEMENZ
Jeden Donnerstag um 19 Uhr

Demenz

Demenz

Das Thema Demenz begleitet mich seit meinem 14. Lebensjahr. Wie bei vielen, war meine Oma der erste Mensch, bei der ich bewusst mit dem Erscheinungsbild einer Demenz in Berührung kam.
Wie dieses Erlebnis mich geprägt hat, dazu können Sie in meiner Vorstellung lesen.

Nichts Genaues

Den ersten Artikel zur Themenreihe Demenz von meinem Gastautor und Bruder Ulrich Rommel lesen Sie unter dem Titel: Demenz Anzeichen.
Als Betroffener versuche mich selbst zu Kategorisieren oder einer der bekannten Krankheiten wie Depression, Schizophrenie, Parkinson zuzuordnen oder unterstelle mir selbst, dass ich eine Psychose habe.

Genaueres hierzu erfahren Sie auf der Seite Demenz Definition.

 Informationen zum Thema Demenz

Produkte, die bei der Pflege von Menschen mit Demenz helfen finden Sie auf der Seite: Produktliste

Beiträge der Kategorie Demenz:

Demenz und das Thema Nummer 1

Heute geht es um das Thema Nummer 1. Die Liebe. Möchten Sie diesen Beitrag lieber als Audioversion anhören. Dann können Sie dies unter der Folge: 027 Demenz und Liebe meines Demenzpodcastes machen. Demenz und Liebe. Zu diesem Beitrag wurde ich im Rahmen meiner derzeitigen Tätigkeit in einem Pflegeheim inspiriert. Beim Pflegen einer Frau kam es zu…

Webinar Demenz – Sind Sie dabei?

Für alle Kurzentschlossenen und Interessierten. Sind Sie bei meinem Webinar zu den Grundlagen der Demenz dabei? Wir starten morgen den 28. April 2016 um 19 Uhr. Melden Sie sich noch schnell an. http://beratungrommel_04_16.gr8.com/ Tragen Sie auf der Seite Ihre E-Mail-Adresse ein und ich schicke Ihnen den Link zum Webinar zu. Wenn Sie angemeldet sind, dann…

5 Tatsachen zur Demenz

Sie kennen bestimmt auch Glaubenssätze, Aussagen und Halbwahrheiten zum Thema Demenz. Ich habe Ihnen heute einige Aussagen, die ich in Gesprächen mit Kunden und Bekannten immer wieder höre zu einem Beitrag zusammengefasst. 1.      Es ist doch eigentlich egal, welche Demenzform es ist? Oft habe ich diesen Satz von Angehörigen, aber auch von Pflegekräften gehört. Leider auch…

Keine Pflegestufen für Demenzkranke ab 2017

Die Pflegestufen werden abgeschafft. Dies ist inzwischen oft in den Medien erwähnt worden. Auch der neue Begriff: Pflegegrad Ist eine Vokabel mit dem viele Menschen inzwischen etwas anfangen können. Heute möchte ich Ihnen in meinem Beitrag schildern. Was diese Umstellung zum 1.1.2017 konkret für Menschen mit Demenz bedeutet. Im Rahmen der Einführung des Pflegestärkungsgesetz 2…

Hat Herr Demenz die Alzheimer erfunden?

„Wer hat´s erfunden?“ Diese Frage stellt sich bei Krankheiten eher selten. Eher wer hat´s entdeckt bzw. erforscht. Herr Alzheimer kennen inzwischen viele. Aber gibt es eine Frau Demenz oder einen Herr Demenz. Und was ist HOPS. Um diese drei Begrifflichkeiten HOPS, Demenz und Alzheimer geht es im heutigen Beitrag.   Unterschied Alzheimer und Demenz Alzheimer…

5 Hilfsmittel die Angehörige von dementen Menschen beruhigen

Angehörige von Demenzkranken, die noch zu Hause leben, sind in ständiger Sorge.  Was erwartet mich, wenn ich nach Hause komme. Kann ich den Mensch mit Demenz alleine lassen. Zündet er die Wohnung an. Verlässt Sie die Wohnung. Was macht Sie oder Er, wenn ich schlafe. In diesem Artikel möchte ich Ihnen Hilfsmittel vorstellen, die Sie,…

Hausnotruf – Immer, überall und noch mehr

Hausnotruf wird mobil und noch viel mehr. Bisher kannten ich Hausnotruf, als Ergänzung zum Telefon. Zu Hause hatten Sie die Möglichkeit. In Verbindung mit einer Notrufzentrale, im Falle eines Notfalls, Hilfe zu holen. Heute möchte ich Ihnen ein System vorstellen, dass weit darüber raus geht. Stellen Sie sich vor, Sie können mit Hilfe eines Gerätes…

Pflegehilfsmittel Drehscheibe: Transfer, wie die Profis

Das Pflegehilfsmittel Drehscheibe unterstützt Pflegepersonen beim Umsetzen, eines in der Mobilität eingeschränkten Menschen. Sie ist, aber nicht für jeden Menschen geeignet. Wie Sie sie richtig einsetzen können und welche Alternativen es gibt, darum geht es im heutigen Beitrag. Haben Sie sich schon überlegt, wie viele Transfers Sie am Tag durchführen? Morgens auf den Toiletten-Stuhl, vom Toiletten-Stuhl…

Rollator: Kassenmodell oder Selbstkauf

Ein Rollator gibt Sicherheit und ist eine tolle Erfindung für Menschen mit Unsicherheiten beim Gehen. Auch bei Rollatoren gibt es Weiterentwicklungen. Ein Grund dafür, dass die Auswahl des richtigen Rollators gar nicht so einfach ist. Heute lesen Sie über die unterschiedlichen Rollatoren, die es gibt, auf was Sie bei der Anschaffung achten sollten und was ein…

Humor und Demenz – Passt das zusammen

Es stellt sich immer wieder die Frage, ob zu bestimmten Themen Witze gemacht werden dürfen. Dürfen wir das eine oder andere von der humorvollen Seite betrachten. Erfahren Sie heute warum ich der Meinung bin, dass Humor und Demenz gut zusammen passen.   Vor einigen Wochen war ich auf einer Veranstaltung zum Thema Demenz. In der…

kostenlose Ratgeber





Zu meinem Newsletter anmelden
und immer informiert sein!

Trage Dich bitte hier ein,
dann sende ich Dir regelmäßig
kostenlos ausgewählte Informationen und Angebote zu.